Caroline Gutberlet

Literaturübersetzung • Lektorat • Korrektorat

Französisch–Deutsch • Italienisch–Deutsch


Vorwort und sechs Essays
Giuliano Vettorato: „Vorwort“ – Anna Zinelli: „La Livre. An Homage to Ezra Pound von Francesco Conz“ – Rosanna Pruccoli: „Die Korrespondenz von Antonio Manfredi der Jahre 1965 bis 1990“ – Carlo Girardello: „Ivo Mahlknecht. Ein monochromer aktueller Maler“ – Mauro Sperandio: „Kunstausstellungen im Kurhaus Meran: die Ära Maviglia“ – Tiziano Rosani: „Neue Horizonte für die Stadtbibliothek Meran: die 1960er und frühen 1970er Jahre“ – Mauro Sperandio: „Internationale Sportveranstaltungen in Meran von 1965 bis 1990“ [alle I–D]. Erschienen in: Kultur in Bewegung: Meran 1965–1990, Katalog, hg. v. Kunst Meran|Merano Arte, Markus Neuwirth und Ursula Schnitzer, Kunst Meran, Meran 2020, S. 9, 111–117, 205–210, 297–299, 471–482, 503–509, 519–525.

Einführung und zwei Essays zu Emma Kunz
Régine Bonnefoit / Sara Petrucci: „Einführung“ – Sara Petrucci: „Körper und Geometrie. Sichtbarmachung und Wandlung“ – Dario Gamboni: „Homöostatische Störungen: Kunst und Divination am Beispiel von Emma Kunz“ [alle F–D]. Erschienen in: Zahl, Rhythmus, Wandlung. Emma Kunz und Gegenwartskunst, hg. v. Régine Bonnefoit u. Sara Petrucci, Ausst.-Kat. Kunsthalle Ziegelhütte Appenzell, Steidl, Göttingen 2020, S. 12–23, 52–73, 164–181.

Zwei Vorworte
Zwei Vorworte [F–D]. Erschienen in: Camille Graeser. Vom Werden eines konkreten Künstlers, Wienand Verlag, Köln 2020, S. 12–15.

Roman Luterbacher: "Das echte Leben..."
Roman Luterbacher: „Das echte Leben. Oder wie Utopien Wirklichkeit werden“ [F–D]. Erschienen in: Thomas Hirschhorn. Robert Walser-Sculpture 2016–2020, Hatje Cantz Verlag, Berlin 2020, S. 226–227 u. 750.

Christian Joschke: „Sozialfotografie … der 1930 Jahre“
Christian Joschke: „Sozialfotografie und die Tradition des Realismus im Paris der 1930er Jahre“ [F–D]. Erschienen in: Paris 1930 – Fotografie der Avantgarde, Ausst.-Kat. Kunstsammlungen Chemnitz, hg. v. Frédéric Bußmann u. Philipp Freytag, Sandstein Verlag, Dresden 2020, S. 67–75.

Vorwort, 5 Essays & 45 Personen- und Werktexte
Guido Tattoni: Vorwort – Gabriella Parisi: „Kunstschulen“ – Nicoletta Boschiero: „Haus des Magiers“ – Massimo Martignoni: „Sporthotel Martelltal“ – Kuno Prey: „Aus wenig viel machen“ – Ettore Sottsass jr.: „Über sich. Über ihn“ – 45 Personen- und Werktexte [alle I–D]. Erschienen in: Design from the Alps 1920–2020. Tirol, Südtirol, Trentino, hg. v. Kunst Meran/Merano Arte u. a., Scheidegger & Spiess, Zürich 2019, S. 6–7, 338–343, 344–347, 356–359, 366–369, 370–376 sowie 32, 36, 46, 48, 52, 54, 56, 62, 66, 70, 78, 90, 94, 96, 104, 110, 114, 116, 134, 136, 142, 146, 150, 160, 166, 170, 186, 196, 206, 228, 234, 250, 252, 272, 284, 290, 294, 296, 300, 312, 314, 316, 318, 320.

Didier Ottinger: „Die Mythologien von André Masson“
Didier Ottinger: „Die Mythologien von André Masson und ihr gesellschaftlicher Nutzwert“ [F–D]. Erschienen in: André Masson: Zwischen Welten – Entremondes, Ausst.-Kat. Kunstsammlungen Chemnitz, hg. v. Frédéric Bußmann u. Diana Kopka, Wienand Verlag, Köln 2019, S. 40–51.

Briefe, Manifeste u. a. von Ilse und Pierre Garnier
Die Künstlerfreundschaft zwischen Carlfriedrich Claus und Ilse und Pierre Garnier. Briefwechsel 1963–1998, hg. v. Frédéric Bußmann u. Brigitta Milde, Kunstsammlungen Chemnitz, Kerber Verlag, Bielefeld/Berlin 2019, S. 22–180. [Briefe vom 19.9.1963 bis 5.7.1984 sowie Manifeste u. a. von Ilse & Pierre Garnier; alle F–D]